Arsenal London FC

Reisedatum
Veranstaltung
Reise buchen
27. 04. 2014 - 29. 04. 2014 Arsenal vs. Newcastle United buchen
03. 05. 2014 - 05. 05. 2014 Arsenal vs. West Bromwich Albion buchen

Preis pro Person auf Basis Doppelzimmer: ab EUR 590,--
(Anwendbarer Reisepreis siehe jeweiliges Angebot.)

Ein Heimspiel von Arsenal London bekannt auch unter „The Gunners“ im immer mit 60.000 Zusehern ausverkauften Emirates Stadion ist eines der ganz besonderen Highlights für jeden Fußballfan.

Arsenal - The Gunners Fanpaket:

  • 2x Nächtigung Frühstück in gutem zentral gelegenem Hotel in London
  • Sitzplatzkarte Club Level mit gepolsterten Sitzen
  • Hinterlegung des Tickets im gebuchten Hotel
  • Off. Match Programm
  • Gratis Getränk zur Halbzeit (Wein, Bier, Soft Getränke, )
  • Gratis Eintritt vor dem Spiel ins Arsenal Museum
  • Gutschein für die off. Emirates Stadion Tour (nicht an Matchtagen)
  • London Reiseführer (1x pro Zimmer)
  • Weiss Touristik Ticketgaratnie

Warum Sie Ihre Fanreise bei Weiss Touristik buchen sollten:

  • Offizielle Tickets
  • Kompetente Beratung
  • Nur 20% Anzahlung

Leistungen exklusive Flug nach London.

Gerne buchen wir für Sie den Flug zum günstigst anwendbaren Tarif mit. Teilen Sie uns dazu den gewünschten Abflughafen mit.

Bitte beachten Sie, dass der entgültige Spieltermin in der Premiere League oft erst sehr kurzfristig festgelegt wird und auch geändert werden kann. Wir empfehlen die Anreise Freitag und Rückreise nicht vor Montag. Mit unsererer All Risk Reise-und Stornoversicherung schützen Sie sich auch vor teuren Unkosten im Falle einer Absage oder Verschiebung des Spieles ausserhalb Ihres gebuchten Reisezeitraumes.

Informationen

Klicken Sie auf eines der Schlagwörter, um Informationen zu dem Thema zu erhalten.

Arsenal FC Emirates Stadium (Arsenal FC) Premier League London

Arsenal FC

Der FC Arsenal (offiziell: Arsenal Football Club) – auch bekannt als (The) Arsenal, (The) Gunners oder im deutschen Sprachraum gelegentlich auch Arsenal London – ist ein 1886 gegründeter Fußballverein aus dem Ortsteil Holloway des Nordlondoner Bezirks Islington. Mit aktuell 13 englischen Meisterschaften und zehn FA-Pokalsiegen zählt der Klub zu den erfolgreichsten englischen Fußballvereinen und gehört zur Zeit neben Manchester United, dem FC Chelsea und dem FC Liverpool zu den „großen Vier“ der englischen Premier League.

Emirates Stadium (Arsenal FC)

Das Emirates Stadium ist das Fußballstadion des englischen Erstligisten FC Arsenal. Das Stadion entstand in Ashburton Grove im Norden Londons (Borough of Highbury and Islington) und wurde im Juli 2006 eröffnet. Es bietet Platz für ca. 60.000 Zuschauer und ist somit nach Old Trafford von Manchester United das zweitgrößte Stadion in der FA Premier League. Nach dem Wembley-Stadion und dem Twickenham Stadium ist es das drittgrößte Sportstadion Londons.

Premier League

Die Premier League (nach dem offiziellen Sponsoren auch „Barclays Premier League“, umgangssprachlich „The Premiership“) ist die höchste Spielklasse im englischen Fußball und befindet sich damit auf der obersten Ebene des englischen Ligasystems. Es nehmen momentan 20 Vereine an einer Spielrunde, die zwischen August und Mai des Folgejahres ausgetragen wird, teil. Über eine Auf- und Abstiegsregelung mit dem darunter angesiedelten Football-League-Verband findet jährlich ein Austausch von drei Klubs statt.

Die am 20. Februar 1992 als „FA Premier League“ gegründete Spielklasse nahm am 15. August desselben Jahres offiziell ihren Spielbetrieb auf. Die Vereine der damaligen Eliteliga First Division profitierten damit erheblich von deutlich erhöhten Fernseheinnahmen und spalteten sich von der Football League ab, die selbst damit die seit 1888 bestehende Vorherrschaft als Plattform für den englischen und walisischen Spitzenfußball verlor. Die Premier League hat sich seitdem zu der Sportliga mit der weltweit höchsten Zuschaueranzahl entwickelt.


London

London ist die Hauptstadt Englands und des Vereinigten Königreiches. Die Stadt liegt an der Themse in Südostengland auf der Insel Großbritannien. Das heutige Verwaltungsgebiet mit den Stadtbezirken entstand am 1. April 1965 mit der Gründung von Greater London (Groß-London). In dem Verwaltungsgebiet Greater London leben 7.556.900 Menschen, davon 2.972.900 in den 13 Stadtbezirken von Inner London. London ist damit die bevölkerungsreichste Stadt der Europäischen Union. Die Agglomeration hat 8.278.251 Einwohner. In der Metropolitan Area lebten im Jahre 2001 etwa 14 Millionen Menschen.